Wissen praxisnah vermitteln

Das Netzwerk „Self-Sustaining Communities” fördert den Austausch zu nachhaltigen Versorgungskonzepten auf Basis erneuerbarer Energien auf unterschiedlichen Ebenen. Wir organisieren für Interessierte Besichtigungen von Bioenergiedörfern oder Anlagen zur regionalen Energieversorgung. mehr unter Besuchermanagement

Für Gemeinden und Kommunen, die an der Entwicklung von alternativen Energiekonzepten arbeiten, bieten wir spezielle Seminare an. Neben der Vermittlung von rechtlichen, strukturellen und ökonomischen Grundlagen fließen die Erfahrungen aus erfolgreichen Projekten in die Weiterbildung mit ein. Experten berichten aus der Praxis und antworten auf Fragen zu lokalen Besonderheiten. mehr unter Seminare

Für Berufstätige und Hochschulabsolventen einschlägiger Fachbereiche entwickeln wir gemeinsam mit dem Verein „Ländliche Erwachsenenbildung Niedersachsen e.V.“ eine Qualifizierung zum „Regionalen Energiemanager“/ zur „Regionalen Energiemanagerin“. Für die Beratung von Kommunen und Gemeinden wird theoretisches und praktisches Wissen vermittelt. Ziel ist es, die Entwicklung regionaler Versorgungsstrukturen beratend zu begleiten. mehr unter Qualifizierung